Ausstellungen

Reinhardsbrunn hat eine fast 1000 jährige Bildungstradtion. Von Zeiten des Benediktinerklosters an wurde hier geforscht, geschrieben, archiviert, beraten, diskutiert und ausgebildet. Die heutigen Ausstellungen knüpfen an diese Traditionen an.

 

Neben den Ausstellungen über die Angebote des Spirituellen Tourismus in Thüringen, den Ausstellungen zum Lutherweg, zur Europäischen Kulturroute der Reformation und der Geschichte der Deutschen im Posener Land befindet sich im neuen Zentrum auch die Ausstellung 'Gefangen-gelitten-gestorben. Die Täufer in den Widersprüchen der Zeit. Genaueres unter:

www.täuferausstellung.de